Predigt am Pfingstsonntag 2015 in der FeG Mühlacker Joh 10,10b-30

Jesus sagt im Johannes-Evangelium Kapitel 10:
Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte läßt sein Leben für seine Schafe.“
Etwas später in demselben Kapitel:
„… meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie; und sie folgen mir,
und ich gebe ihnen das ewige Leben; und sie werden nimmermehr umkommen, und niemand wird sie mir aus meiner Hand reißen.
Der Vater, der sie mir gegeben hat, ist größer denn alles; und niemand kann sie aus meines Vaters Hand reißen.
Ich und der Vater sind eins.“

Hier kann die Predigt unter dem Thema:
„Leben im Überfluss gibt es (nur) bei IHM – bei Jesus, dem „Guten Hirten“
in voller Länge  nachgelesen werden.Prdgt_Pfingstfest_FeG_Mühlacker_’Leben_im_Überfluss‘

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.